Zahlungs- und Versandinformationen

Zahlarten und Versandkosten

1. Zahlungsmöglichkeiten
1.1. Für Lieferungen innerhalb Deutschlands bieten wir folgende Zahlungsmöglichkeiten an, sofern in der jeweiligen Produktdarstellung im Angebot nichts anderes bestimmt ist:
- Vorauskasse per Überweisung
- Lieferung auf Rechnung
- Barzahlung bei Abholung
1.2. Für Lieferungen ins Ausland bieten wir folgende Zahlungsmöglichkeiten an, sofern in der jeweiligen Produktdarstellung im Angebot nichts anderes bestimmt ist:
- Vorauskasse per Überweisung
1.3. Bei Selbstabholung informiert der Verkäufer den Käufer zunächst per Email oder telefonisch darüber, dass die von ihm bestellte Ware zur Abholung bereit steht. Nach Erhalt dieser Email kann der Käufer die Ware nach Absprache mit dem Verkäufer abholen. In diesem Fall werden keine Versandkosten berechnet.

2. Lieferung
2.1. Der Versand Ihrer Bestellung erfolgt per Deutsche Post, DHL, Spedition
2.2. Wir versenden in folgende Länder: Deutschland, Europäische Union, Schweiz, Liechtenstein, Norwegen,
Die jeweils anfallenden Versandkosten finden Sie unter dem Punkt 3.
2.3. Bei Waren, die per Spedition geliefert werden, erfolgt die Lieferung "frei Bordsteinkante", also bis zu der der Lieferadresse nächst gelegenen öffentlichen Bordsteinkante, sofern nichts anderes vereinbart ist.

3. Versandkosten
3.1. 

Frachtraten deutschlandweit nach Gewicht incl. MwSt.

bis kg 

 

bis kg 

 

bis kg 

 

bis kg 

 

30 kg

49,50 €

300 kg

185,00 €

700 kg

335,00 €

2500 kg

599,00 €

50 kg

65,00 €

350 kg

220,00 €

800 kg

368,00 €

3000 kg

750,00 €

100 kg

89,00 €

400 kg

235,00 €

900 kg

398,00 €

3500 kg

835,00 €

150 kg

125,00 €

450 kg

258,00 €

1000 kg

408,00 €

4000 kg

899,00 €

200 kg  

137,00 €

500 kg

270,00 €

1500 kg

456,00 €

4500 kg

955,00 €

250 kg

175,00 €

600 kg

299,00 €

2000 kg

520,00 €

5000 kg

995,00 €

25 € je Sendung Langgutzuschlag für Produkte mit einer Länge über 2,40m
Unsere AGB können Sie unter 
www.graenshop.de einsehen.
Für Insel- und Auslandszustellungen wird die Fracht  gesondert angeboten.
Bestellungen per Shop - Mail - Telefon - Fax - Brieftaube


3.2. Bitte beachten Sie, dass bei grenzüberschreitenden Lieferungen weitere Steuern (etwa im Fall eines innergemeinschaftlichen Erwerbs) und/oder Abgaben, etwa in Form von Zöllen anfallen können, die von Ihnen zu tragen sind.
3.3. für Produkte mit einer Länge über 2,4 m wird je Sendung ein Langlängenzuschlag berechnet, dieser Zuschlag wird erst bei unserer Auftragsbestätigung erfasst und ist nicht in der vom Shop berechneten Fracht enthalten.